Die Welt der LEGO-Burgen 2024: Eine Reise zurück ins Mittelalter

LEGO-Burgen faszinieren LEGO Fans schon seit jeher und versetzen uns in eine Zeit zurück, in der Ritter in glänzenden Rüstungen, majestätische Burgen und epische Schlachten den Alltag bestimmt haben. In diesem Artikel tauchen wir tief in diese mittelalterliche Welt von LEGO ein und beginnen mit der imposanten Burg der Löwenritter, welche in der LEGO Icons Themenwelt erschienen ist.

Anschließend richten wir unseren Blick auf die detailreiche Mittelalterliche Burg, ein 3-in-1 Set, welches mit seiner Vielseitigkeit begeistert. Zuletzt begeben wir uns auf eine nostalgische Reise und werfen einen Blick zurück auf die Anfänge der LEGO® Burgen. Lasst Euch verzaubern von der Magie dieser steinernen Festungen und den Geschichten, die sie zu erzählen haben.

Die verschiedenen LEGO Burgen Übersicht

Schauen wir uns nun einmal verschiedene LEGO Ritterburgen an:

LEGO-Burg der Löwenritter 10305

Starten wir mit einem Blick auf das wohl großartigste, jemals veröffentliche, LEGO Mittelalter Set: Die legendäre LEGO Burg der Löwenritter, welcher aus mehr als 4.500 Steinen besteht und unglaubliche 22 Minifiguren enthält. Das Set, welches zum 90-jährigen LEGO Jubiläum veröffentlich wurde, ist eine Hommage an die früher erschienen Sets der LEGO Castle Ära.

Die 22 Minifiguren, stellen die klassischen LEGO Ritterfraktionen dar, darunter zehn Minifiguren aus der Fraktion der Löwenritter, erkennbar an dem blauen Löwen auf gelbem Grund, welche über die Burg aus LEGO 10305 herrschen. Bei den weiteren Fraktionen handelt es sich um drei Minifiguren aus der Falkenritter Fraktion, welche anhand des Adlers auf weißem und schwarzen Grund zu erkennen sind. Zuletzt sind noch sieben Minifiguren der Forestmen enthalten, welche an Robin Hood angelehnt sind. Außerdem enthält das Set noch einen kleinen Jungen, sowie ein Skelett, welches im Kerker der Burg sein Unwesen treibt.

Darüber hinaus enthält das LEGO Set einen Thronsaal, eine Schatzkammer, eine Zugbrücke, eine Falltüre, um angreifende Forstmen abzuwehren, eine Gefängniszelle sowie eine Waffenkammer voller Schwerter und Rüstungen.

LEGO Set 10305 Bild

Setdetails im Überblick

  • Name: Burg der Löwenritter
  • Setnummer: 10305
  • Anzahl Teile: 4514
  • UVP: 399.99€
  • Preis/Stein: 8.86 Cent
LEGO Logo Im Shop für 399.99 €

LEGO Creator Mittelalterliche Burg 31120

Weiter geht unsere gemeinsame Reise zurück ins Mittelalter. Als nächsten möchten wir euch die das Set LEGO 31120, die Mittelalterliche Burg, vorstellen, eine LEGO Burg 3-in-1.

 Charakteristisch für diese Serie bietet euch das Set vielfältige Bauoptionen: Neben der klassischen Ritterburg könnt Ihr auch einen Wachturm oder einen mittelalterlichen Marktplatz kreieren. Mit insgesamt 1.426 Bausteinen, darunter drei Minifiguren (welche alle exklusiv in diesem Set zu finden sind!) bietet es reichlich Bauspaß.

Die enthaltenen Minifiguren stellen einen Schmied und zwei Burgwächter dar. Als besonderes Extra gibt es zudem einen LEGO Drachen, der spannende Geschichten rund um die Burg zum Leben erweckt. Solltet ihr euch dafür entscheiden das Set als Burg aufzubauen, erhaltet ihr eine zweistöckige Burg, samt aufklappbaren Tor, eine Schmiede, eine Wassermühle sowie einen Königssaal und einen Kerker, in dem ein Skelett lauert. Einmal komplett aufgebaut, misst die Ritterburg 31120 beeindruckende 26 cm in der Höhe, 31 cm in der Breite und 28 cm in der Tiefe.

LEGO Set 31120 Bild

Setdetails im Überblick

  • Name: Mittelalterliche Burg
  • Setnummer: 31120
  • Anzahl Teile: 1426
  • UVP: 99.99€
  • Preis/Stein: 7.01 Cent
LEGO Logo Im Shop für 99.99 €

Eine Reise in die Vergangenheit - Ältere LEGO-Burgen

Schauen wir uns zuletzt einmal die langjährige Geschichte der Ritterburgen bei LEGO an. 1978 war eine der ersten Themenwelten die LEGOLAND® Castle Themenwelt, welche später in Castle umbenannt wurde. Das Debüt bestand aus einem einzigen Set – dem gelben Schloss, mit der Setnummer 375. In den folgenden Jahren wurden die Sets durch Ritterturniere, Prozessionen und realistischere Burgen erweitert.

Die LEGO Ritterburg 80er brachten dann eine Vielzahl von Charakteren und Fraktionen hervor, darunter die Falkenritter, die Löwenritter oder die Schwarzen Ritter. Außerdem wurden auch zivile mittelalterliche Minifiguren wie Bauern und Schmiede eingeführt. Die LEGO Burg 90er führten dann auch erstmals Fantasy-Elemente wie Drachen und Zauberer ein.

Mit dem Jahr 2000 kam dann die Einführung von LEGO Knights’ Kingdom, das eine komplette königliche LEGO Familie präsentierte. 2007 und 2010 wurden die Castle und Kingdoms Themen neu aufgelegt, wobei beide Themen einen traditionelleren mittelalterlichen Hintergrund hatten. 2013 kehrte das Castle-Thema zurück und kombinierte historische und Fantasy-Elemente. 2016 führte die Einführung von Nexo Knights zu einem noch stärkeren Fokus auf das Erzählen von Geschichten, da die LEGO Gruppe ein umfangreiches Universum von guten und bösen Ritterfraktionen geschaffen hatten.

Wir freuen uns darauf zu erfahren, was eure favorisierte LEGO Ritterburg ist. Schreibt es in die Kommentare!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert