LEGO DeLorean 10300 - Die Zeitmaschine aus Zurück in die Zukunft

LEGO Icons (Creator Expert) DeLorean 10300 – Die Zeitmaschine aus Zurück in die Zukunft

„Straßen? Wo wir hinfahren, brauchen wir keine Straßen.”

In unserem heutigen Artikel schauen wir uns einmal das beliebte Set LEGO Icons (Creator Expert) DeLorean – Die Zeitmaschine aus Zurück in die Zukunft (Englisch: Back to the Future) mit der Setnummer 10300 im Detail an. Außerdem werfen wir einen Blick auf den LEGO Ideas DeLorean, das erste Set, welches LEGO den Zurück in die Zukunft Filmen gewidmet hat. Zum Abschluss dieses Artikels werfen wir noch einen gemeinsamen Blick auf verschiedene Zurück in die Zukunft MOCs.

Ein Blick auf die Sethighlights des LEGO Icons DeLorean: Die Zeitmaschine aus Zurück in die Zukunft

„Hey Moment mal, Doc. Wollen Sie mir weismachen, Sie bauten eine Zeitmaschine? Aus einem DeLorean?”

Die LEGO 10300 DeLorean DMC-12 Zeitmaschine  ist ein faszinierendes LEGO-Set, das Fans von den Back to the Future-Filmen und LEGO-Liebhaber unter euch gleichermaßen begeistern wird. Mit diesem Set könnt ihr die legendäre Zeitmaschine aus dem DMC-12, die euch zurück ins Jahr 1985 führt, detailgetreu nachbauen und in die fantastischen Abenteuer von Marty McFly und Doc Brown eintauchen. 

LEGO Icons DeLorean: Die Zeitmaschine aus Zurück in die Zukunft

Das Design des Modells ist beeindruckend detailliert, mit vielen authentischen Features, wie den berühmten Flügeltüren, dem Fluxkompensator und sogar den Mini-Figuren von Doc Brown und Marty McFly. Ihr könnt das Modell in die reguläre Straßenversion des DMC-12, die fliegende Version oder die Version mit Reifen verwandeln, die für den Zeitreiseeinsatz in “Zurück in die Zukunft Teil II” typisch ist. 

Ein weiteres Highlight dieses Sets ist der Fluxkompensator, der im Innenraum des DeLorean DMC-12 zu finden ist und über einen Lichtstein sogar beleuchtet ist. Der Fluxkompensator ist das Herzstück der Zeitmaschine und ermöglicht die Zeitreise, sobald das Fahrzeug eine Geschwindigkeit von 88 Meilen pro Stunde erreicht.

-28%
LEGO Set  Bild

Setdetails im Überblick

  • Name:
  • Setnummer:
  • Anzahl Teile:
  • UVP:
  • Preis/Stein: Cent
Proshop Logo Im Shop für 144.78 €

Ein Blick in die Vergangenheit der LEGO Ideas 21103 DeLorean Zeitmaschine

"Marty, die Zukunft ist noch nicht geschrieben. Sie kann verändert werden... das weißt du. Ein jeder ist seiner eigenen Zukunft Schmied."

Die zuvor vorgestellte LEGO 10300 Icons DeLorean Zeitmaschine (Englisch: DeLorean Time Machine) war nicht das erste LEGO Set, welches LEGO zur Feier der Zurück in die Zukunft (Englisch: Back to the Future) Filme veröffentlicht hat. Bereits im August 2013 erschien die erste DeLorean Zeitmaschine im Rahmen der LEGO Ideas Themenwelt.

Das Set, welches zu einer ursprünglichen UVP von 39,99€ erschienen war und im Dezember 2014 End of Life gegangen ist, ist heute nur noch zu hohen Sammlerpreisen erhältlich. Im ursprünglichen Zurück in die Zukunft Set, welches sich aus 401 Steinen zusammensetze, waren ebenfalls zwei Minifiguren enthalten, welche Marty McFly und Doc Brown zeigten.

LEGO Set  Bild

Setdetails im Überblick

  • Name:
  • Setnummer:
  • Anzahl Teile:
  • UVP:
  • Preis/Stein: Cent
Amazon DE Marketplace Logo Im Shop für 219.19 €

LEGO DeLorean MOCs

Zuletzt möchten wir euch noch einige beeindruckende MOCs (My Own Creations) vorstellen, die sich auf den LEGO DeLorean DMC-12 Zeitmaschine (Setnummer 10300) beziehen. Diese MOCs enthalten einzigartige Anpassungen und Verbesserungen, die das originale LEGO-Set ergänzen und noch einzigartiger machen.

Ein Beispiel ist das DeLorean V2 von cehnot, das aus 378 Teilen besteht und damit mehr Details als die Standard-Version aus dem Jahr 2012 enthält. Die kostenlose Bauanleitung könnt ihr online herunterladen. Ein weiteres MOC-Modell ist der DeLorean DMC-12 Display Back von Mani91, welches 456 Teile beinhaltet. Dieses MOC ist im Stil der LEGO Creator-Reihe gestaltet und die Bauanleitung kann als PDF für 3,50€ erworben werden.

Welche Umsetzung des DeLorean gefällt euch am besten? Schreibt es in die Kommentare!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert